Fotos 1. Tag der Buchmesse, Mittwoch

So, weil der andere Beitrag ja so elend lang ist und ich ja immer noch nicht weiß wie man da so ne „weiterlesen“ Verlinkung hinbaut pack ich die paar Bilder einfach in einen extra Artikel.

Mein erstes Foto ist von dem Blauen Sofa und Roger Willemsen, da der ja schon sprach hatte ich natürlich keine Platzauswahl mehr und so stand ich anfangs noch recht gut in der 2. Reihe (zwar sehr schräges Blickfeld) und die Fotografen standen noch nicht direkt vor mir, später änderte sich das leider und ich sah nur noch Hinterteile oder mit Verrenkungen zwischen Beinen durch :/
Da war noch gute Sicht auf Roger Willemsen
Wer mich schon immer sehen wollte 😉 Die Pfeile markieren wo ihr mich findet *G*

Wie gesagt, die Sicht war nicht ganz so berauschend…

Als nächstes war ich an der ARD Fernsehbühne, dort war die Sicht dann so:

Dank den schrägen Tischbeinen, der Stufe und den dicht gestellten Hockern hat man als Rollstuhlfahrer von der Seite 0 Chance mal gut zu sehen…
Die Bühne kann man aber da vorne erahnen:

Und das war dann die mein Stellplatz als Till Brönner auf der Bühne war 😦

hübsch der Till hm? 😉

Mit ein bisschen mehr verrenken konnte ich dann immerhin Till tatsächlich mal sehen:


Lange hielt ich die Verrenkungen dann aber nicht durch, es tat weh – also weiter Kamera und Rücken angekuckt (und gegen Ende setzte sich dann auch noch eine Frau auf einen bisher freien Hocker und ich konnte eh nix mehr sehen).

Danach gabs den Beinahezusammenstoß mit Glööckler, den hab ich dann auch noch geknipst

Und dann begegnete ich dem wahrgewordenen Traum – das Regal von Droemer Knaur, allerdings zeigt das Bild nur 1 Teil davon (eigentlich besteht es aus 2 solch halbrunden Riesenteilen) und geht auch nach rechts noch etwas weiter.


Hier nochmal ein Bild mit beiden Regalen, beide sind innen und außen mit verschiedenen Büchern bestückt

Das Bild der beiden Regale ist vom Rowohlt Stand aus gemacht und dort sah ich auch noch Sascha Lobo
(Bild ist mit dem Handy gemacht, fand ich irgendwie passender fürs Web 2.0 *fg*)

Und der letzte Termin war dann wieder Till Brönner, diesmal bei der FAZ, da saß ich dann in der 1. Reihe nd wollte Herrn Brönner nicht so direkt das Gesicht vollblitzen.

Advertisements

2 Kommentare

Eingeordnet unter Bücher

2 Antworten zu “Fotos 1. Tag der Buchmesse, Mittwoch

  1. Maxi

    Wo waren da jetzt die Pfeile?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s