Archiv der Kategorie: Allgemein

Probezeit

So, gestern habe ich relativ spontan beschlossen meinen Blog erst einmal auf Blogspot weiterzuführen – so wie ich das momentan sehe bietet mir das dort mehr Möglichkeiten z.B. was das Design betrifft.
Wordpress ist sicher toll – allerdings richtig gut wohl nur wenn man seinen Blog selbst hostet und das tue ich ja nicht. Daher fühle ch mich da irgendwie eingeschränkt …
Mal sehen ob mich Blogspot auf Dauer überzeugen kann, wenn nicht dürfte der Rückumzug nicht so schwierig sein.
Ich bin dann also nun hier zu finden.

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Internes

Gesuchtes

Ich hab das schon oft auf andern Blogs gelesen und mich oft ein bisschen amüsiert, jetzt hatte ich erstmals das Bedürfnis zu einigen der Suchbegriffe über die mein Blog in den letzten 7 Tagen gefunden wurde etwas zu schreiben 😉


skulduggery pleasant klappentext
– darüber findet man mich? Amazon hilft aber auch 😉
turbo quirl anleitung – öhm … wie wäre es mit der Bedienungsanleitung deines Quirls?
bon voyage gutschein erfahrungen – was ist das und wozu ist es gut?
wie lange zeit artikel zu verschicken bei tauschbillet – ich bin dort ja nicht aktiv, aber man sollte Dinge doch immer möglichst zügig verschicken
muss ich einen behinderten mit denden bus schieen – wenn gemeint ist ob du einen Behinderten in den Bus schieben musst dann kann ich nur sagen müssen wohl nicht, aber wenn er darum bittet wäre das wohl ganz nett, ansonsten frage ihn einfach ob er Hilfe braucht
metall detektor in schuh – braucht man wozu?
rollstuhlfahren wenn man keinen brauch – naja ist nicht ganz so spaßig, zeigt dir aber die existierenden Barrieren und ist wohl eher frustrierend dann vermute ich. Kann nen Berg runter aber auch Spaß machen 😉 (oder die Reichstagskuppel runter *fg* störend sind dann nur die vielen Leute die so langsam gehen *gg*)

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Internes, Internet

Von wegen nur ein Traum?!

Nachdem ich gestern noch so vor mich hinträumte von einer Alternativcommunity zu Tauschticket, erhielt ich sowohl über Twitter als auch hier im Blog erst mal die Rückmeldung so etwas sei gar nicht so schwierig … nunja, da könntet ihr mir echt alles erzählen, ich versteh davon so viel wie vom Marathonlaufen 😉

Und heute finde ich – ebenfalls via Twitter – diesen Fragebogen von @Biestchen in dem zumindest mal jemand meine Träumerei in irgendeiner Form aufgegriffen hat.
Also beteiligt euch zahlreich und vor allem konstruktiv.
Und vor allem verbreitet den Bogen damit möglichst viele erreicht werden können!

Ich hätte wohl gar nicht so vor mich hingeträumt wenn ich nicht am Beispiel von ximig damals erlebt hätte das so etwas funktionieren kann – und da war ich ehrlich skeptisch.

Ich bin gespannt ob und wie sich die Sache weiterentwickelt, sollte meine Hilfe benötigt werden bei Dingen die ich kann dann meldet euch.

2 Kommentare

Eingeordnet unter Allgemein, Alltag, Internet

Wahlausgang

Tja, die Wahl ist gelaufen und entgegen meinen Vermutungen hat es für schwarz-gelb tatsächlich gereicht, ich bin verwundert und auch ein bisschen entsetzt ehrlich gesagt.

Guido Westerwelle kann nun Vizekanzler werden und der Außenministerposten ist auch im Gespräch.

Nun bin ich gespannt ob er in seiner Amtszeit deutliche Verbesserungen in Bezug auf die Gleichstellung von Homosexuellen erreichen kann/will oder ob ich da zu viel erwarte.

Bei Schäuble hatte ich ja anfangs auch die Hoffnung er würde vielleicht Gesundheitsminister und könnte die Pflegeversicherung und auch die Leistungen der Krankenkassen vielleicht so reformieren das es positiv für Rollstuhlfahrer ist – zu viel erwartet, er hatte wohl keine Lust seine Behinderung positiv zu nutzen, statt dessen wurde er Innenminister und sorgte bei mir bei jedem Auftritt in der Öffentlichkeit für einen hohen Schamfaktor durch sein Auftreten. Dabei hätte er die Chance gehabt das Bild von Behinderten in der Öffentlichkeit zu verbesssern statt es zu verschlechtern 😦

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Alltag

Juhu es hat geklappt

Wow, der Umzug des Blogs hat ja wieder Erwarten sehr gut geklappt.

Morgen werde ich wahrscheinlich nicht dazu kommen alles was auf meiner ToDo-Liste steht abzuarbeiten denn es steht Teil 2 des Kuchenbackexperiments an, diesmal will ich die Fortgeschrittenenvariante probieren – mit Streuseln 😉

Mal sehen was das wird, aber bis die Zwetschgen entsteint, der Kuchen gemacht und vor allem die Küche hinterher wieder sauber ist wird wohl etwas dauern.

Und abends hab ich dann ja was vor – denn um 20:15 Uhr kommt im Bayrischen Fernsehen der 2. Kluftingerfall als Verfilmung. Ich bin sehr gespannt, denn es ist der ersten verfilmte Klufti und wir werden ganz standesgemäß Kässpatzen und dann hoffentlich auch noch Zwetschgendatschi dazu essen 🙂

Ich werde hier auf jeden Fall weiter machen und bin sehr gespannt auf meine Statistiken – die einen Vorteil zum alten Blog darstellen (Frauen sind ja bekanntermaßen neugierig *Fg*).

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Alltag, Internes

Vielleicht bleibe ich doch wieder hier

Tja, hier bin ich wieder – die ganze Zeit war ich auf einer andern Seite am bloggen allerdings bietet mir das hier ja sehr viel mehr eigene Möglichkeiten,  schon was die Gestaltung angeht … ich bin noch am Überlegen…

Vielleicht könnte ich es auch schaffen beide Blogs parallel zu führen? Oder kann man auch Dinge von einem in den andern überführen?

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Internes

Motivation

Ja, die Frage nach dem warum stellt sich natürlich immer und deshalb will ich sie mal als erstes beantworten. Eigentlich fing es als sehr wage Idee in meinem Kopf an – denn ich lese Blogs schon recht gerne – es stellte sich aber natürlich die Frage was schreib ich überhaupt und liest das überhaupt jemand?

Mittlerweile ist mir egal ob es jemand liest und ich habe beschlossen einfach Dinge zu schreiben die mich beschäftigen. Das kann etwas Ärgerliches sein, etwas positives oder auch was ganz banales.

Mal sehen wie lange das Mitteilungsbedürfnis so anhält…

Kommentare sind jedenfalls gerne gesehen!

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Internes